Alle Bewertungen

Filtern nach Sterne
Sortieren nach
  • vor

    / 5

...
Inhaltsverzeichnis
29 April, 2022

Schlafstörungen durch Vitamin D Mangel

Schlafstörungen durch einen Vitamin D Mangel und zusätzlichem Alkoholkonsum kann besonders belastend sein.

Wir sind bereits mehrfach auf den Mangel von Vitaminen in Kombination mit Alkohol eingegangen. Das charakteristische Merkmal eines Vitaminmangels durch Alkohol ist, dass der Körper wichtige Vitamine nicht mehr aufnimmt, die für die Verarbeitung von Nährstoffen, die Verdauung der Nahrung und die Energiegewinnung unerlässlich sind. Vitamine und Alkohol vertragen sich nicht gut, weil der menschliche Körper Vitamine wie Vitamin B, Vitamin C und Vitamin D zum Überleben braucht. Aber die Enzyme des Alkohols schädigen verschiedene Teile des Körpers.

Führt Alkoholismus zu einem Vitaminmangel?

Die Forschung zeigt, dass Menschen, die mit Alkoholismus zu kämpfen haben, eher an Vitaminmangel leiden, der Magen-Darm-Probleme, chronische Müdigkeit und Gehirnschäden verursacht. Somit irritiert der Alkoholkonsum auch unseren Schlafrhythmus und besonders die Fähigkeit erfüllend auszuschlafen. Bei extremem Alkoholkonsum stört der Alkohol die natürliche Fähigkeit des gesamten Körpers, wie gewohnt zu funktionieren. Der unzureichende Schlaf mindert folglich auch die Verteidigungsfähigkeiten unserer Körper. So kann es zum Beispiel sein, dass man anfälliger für Krankheiten wird. Sich krank zu fühlen, wenig Energie zu haben, nicht genug zu schlafen, ein schwankendes Gewicht zu haben und mit Gedächtnisproblemen zu kämpfen – all das sind ebenfalls Symptome eines Vitaminmangels durch Alkohol. Außerdem erhöht ein Vitaminmangel das Risiko für seltene Erkrankungen, die lebensbedrohlich sein können.

Schlafstörungen durch Vitaminmangel bekämpfen

Schlafsto?rungen durch Vitaminmangel beka?mpfen
Schlafsto?rungen durch Vitaminmangel beka?mpfen

Der erste Schritt zur Bekämpfung von Schlafstörungen bei bestehendem Alkoholkonsum mag offensichtlich wirken: Die Einschränkung oder der totale Verzicht Alkohol ist die Grundlage zur Besserung. Die wirksamste Behandlung für diesen Zustand und alle anderen medizinischen Probleme, die auf Alkoholkonsum zurückzuführen sind, ist die sofortige Inanspruchnahme professioneller Hilfe. Durch eine entsprechende Behandlung kann der Konsum nachhaltig reduziert und schließlich beendet werden. Wenn man die Ernährung noch mit den richtigen Vitaminen ergänzt, um die Stimmung, das Immunsystem und das Energieniveau zu stärken, kann dies den entscheidenden Unterschied auf dem Weg zur Genesung ausmachen.

Mit einer ausbalancierten Ernährung und einem Aktivitätenprogramm können die Folgen des Konsums ausgeglichen werden. Als Resultat, wird sich der Schlaf verbessern und die Nährstoffwerte normalisieren.

Zum nachhaltigen Ausgleich des Konsums sollte man sich an die folgenden Empfehlungen halten:

  • Gesunde Ernährung. Eine einfache Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, die Empfehlungen der Ernährungspyramide zu befolgen. Als Orientierung kann man die Ernährungspyramide zurate ziehen. Sie hat einen hohen Anteil an Gemüse und Obst, einen geringeren Anteil an Milchprodukten und weißem Fleisch und einen sehr kleinen Anteil an rotem Fleisch und verarbeiteten Lebensmitteln.
  • Verarbeiteten Zucker und Weißmehl meiden. Man sollte eine große Vielfalt an nährstoffreichen Lebensmitteln zu sich nehmen und sich von Junk-Food entfernt halten.
  • Ausreichende Menge an Wasser trinken. Wasser spült Giftstoffe aus dem Körper und hält ihn funktionsfähig. Eine gängige Empfehlung lautet, täglich zwei bis drei Liter Wasser zu trinken.
  • Regelmäßige Ernährung. Drei Mahlzeiten pro Tag werden empfohlen. Eine stetige und stabile Ernährung ist die Basis eines gesunden Lebens.
  • Nikotin und Koffein sollten möglichst gemieden werden.

Zur Analyse des eigenen Nährstoffbedarfs, kann eine Mikronährstoffanalyse für zuhause vorgenommen werden, die Aufschluss über den Nährstoffhaushalt gibt. Durch eine ausgeglichene Lebensweise und durch den Verzicht auf Alkohol, gibt man dem Körper die Chance sich von den Folgen zu erholen, was sich wiederum in einem gesünderen Schlaf und höheren Energieleveln widerspiegelt.

otherPostsCategory Alkohol

Das könnte dich auch interessieren

Kundenmeinungen
6320 Rezensionen