Alle Bewertungen

Filtern nach Sterne
Sortieren nach
  • vor

    / 5

...
Inhaltsverzeichnis
20 September, 2022

Mehl für Allergiker und Intoleranzen

Wenn wir eine Intoleranz oder Allergie gegenüber bestimmten Substanzen haben, sollten wir diese meiden. Daher möchten wir uns mit passendem Mehl für Allergiker befassen. 

Sofern wir unverträglich oder gar allergisch auf bestimmte Lebensmittel reagieren, sollten wir stets Acht geben und diese Lebensmittel entweder ganz aus unserem Speiseplan streichen oder sie ausschließlich in Maßen genießen. Mehl für Allergiker bietet hierfür eine tolle Möglichkeit für Menschen mit einer Weizenallergie oder einer Intoleranz. Wir möchten uns heute anschauen, welche Alternativen an Mehl für Allergiker es auf dem Markt gibt. Dabei werden wir ebenfalls auf die Definition einer Allergie und einer Intoleranz zu sprechen kommen und uns anschauen, welche Unterschiede diese beiden voneinander trennen. Viel Freude beim Lesen dieses Artikels!

Was ist eine Allergie, was ist eine Unverträglichkeit?

Wenn wir von einer Unverträglichkeit oder auch Intoleranz sprechen, meinen wir, dass der betroffene Körper unverträglich auf bestimmte Lebensmittel und Substanzen reagiert. Wie genau äußert sich eine Unverträglichkeit? 

Die Symptome einer Intoleranz können entweder direkt nach dem Verzehr bestimmter Lebensmittel auftreten oder aber versetzt bis zu drei Tage später. Dadurch ist es in vielen Fällen sehr schwierig, zu verstehen, dass der eigene Körper auf bestimmte Lebensmittel unverträglich reagiert. Bei einer Unverträglichkeit ist es so, dass uns schlichtweg ein Enzym fehlt oder ein Enzym mangelhaft ist. Dadurch wiederum können die bestimmten Lebensmitteln nicht in ihre einzelnen Bestandteile zersetzt und normal verdaut werden. Dies löst in unserem Magen und Darm verschiedene körperliche Symptome aus. 

Zu den bekanntesten Symptomen einer Unverträglichkeit gehören Kopfschmerzen, Migräne, Beschwerden in der Magen- und Darmregion, wie beispielsweise Magenkrämpfe, Übelkeit oder auch Durchfall, sowie Stimmungsschwankungen, Unruhe, Unwohlsein und verschiedene Beschwerden mit den Muskeln, Knochen und Gelenken.

Eine Allergie hingegen bedeutet, dass unser Immunsystem beteiligt ist. Daher äußern sich die Symptome einer Allergie oftmals sehr viel schlimmer als die einer Unverträglichkeit. Aus diesem Grund gibt es ebenfalls Mehl für Allergiker. Schließlich sollen Personen, die Allergien haben, die bestimmten Lebensmittel und Substanzen komplett vermeiden. Wenn lediglich eine Unverträglichkeit besteht, können betroffene Menschen die Lebensmittel in manchen Fällen völlig problemlos genießen. Eine Allergie hingeben löst sehr viel schlimmere Symptome aus. Bei einer Allergie denkt unsere körpereigene Abwehr nämlich, dass bestimmte Lebensmittel und deren Inhaltsstoffe unsere Feinde seien. Darauf basierend bekämpft Dein Immunsystem die vermeintlichen Eindringlinge und versucht, diese aus Deinem Körper zu bekommen. Dadurch entstehen viele Symptome, die im schlimmsten Fall sogar tödlich oder in einem anaphylaktischen Schock enden können. In manchen Fällen  erinnern erste Symptome einer Allergie an eine Unverträglichkeit. Es kann also durchaus sein, dass Deine Allergie körperliche Symptome, wie beispielsweise Kopfschmerzen, Migräne, Stimmungsschwankungen, oder auch weitere körperliche Beschwerden hervorruft.

Mehl für Allergiker bei einer Weizenallergie oder einer Glutensensitivität

Mehl fu?r Allergiker bei einer Weizenallergie oder einer Glutensensitivita?t
Mehl fu?r Allergiker bei einer Weizenallergie oder einer Glutensensitivita?t

Mittlerweile gibt es auf dem Markt viele verschiedene Alternativen und ebenfalls zum Mehl für Allergiker. Diese Alternativen verzichten unter anderem auf Gluten, weshalb sie für betroffene Personen leichter zu verdauen sind. Innerhalb Deutschlands leidet nur ein sehr kleiner Teil der Bevölkerung an einer Allergie gegenüber Weizen. Dennoch gibt es viele kleine Unverträglichkeiten, die dazu beitragen können, dass wir körperliche Beschwerden durchleben, wenn wir Brot oder ähnliche Lebensmittel konsumieren. Wer unter einer Weizenallergie leidet, sollte im besten Fall auf Mehl für Allergiker zurückgreifen. Der Körper reagiert hierbei auf verschiedene Eiweißbestandteile vom Weizen und ruft körperliche Beschwerden hervor. Dies kann durch das passende Mehl für Allergiker vermieden werden. Wusstest Du, dass oftmals Kinder unter einer Weizenallergie leiden? Dabei entstehen Symptome, die an Asthma oder auch Heuschnupfen erinnern könnten.

Nicht alle Menschen, die auf Mehl für Allergiker zurückgreifen, leiden wirklich unter einer Weizenallergie. Manche Menschen reagieren schlichtweg empfindlich auf Gluten. Auch in diesem Fall kann Mehl für Allergiker die passende Lösung darstellen. Manchmal durchleben Menschen nach dem Verzehr von glutenhaltigen Lebensmitteln verschiedene körperliche Beschwerden, die insbesondere Durchfall, Magenkrämpfe und ein Völlegefühl inkludieren. Hierbei sprechen wir nicht von einer Weizenallergie, sondern schlichtweg von einer Glutensensitivität. Auch für Menschen mit einer Glutensensitivität könnte es sich anbieten, auf Mehl für Allergiker zurückzugreifen. 

Brauche ich Mehl für Allergiker?

Wenn Du Dir aktuell unsicher bist, ob Du wirklich unter einer Weizenallergie oder gegebenenfalls auch einer Glutensensitivität leidest, kann unser Selbsttest mit Haarprobe für zu Hause weiterhelfen. Du benötigst lediglich fünf bis zehn Haarsträhnen, welche möglichst nah am Haaransatz entnommen werden sollen. Diese Haarprobe schickst Du nun an unser Labor. Unsere Kolleginnen und Kollegen vor Ort testen Deine Haarprobe jetzt auf bis zu 650 verschiedene Substanzen. Dabei testen wir Dich selbstverständlich auf viele verschiedene Lebensmittel, jedoch ebenso auf Pollen und Gräser sowie Tierhaare und auch weitere Materialien und Stoffe, wie beispielsweise verschiedene Metalle oder auch Kunststoffe.
Viele Menschen greifen auf Mehl für Allergiker zurück, obwohl sie selbst keine Allergie gegenüber Weizen haben. Für einige Menschen ist diese Alternative leichter zu verdauen und bietet somit eine tolle Lösung für Magenprobleme nach dem Verzehr von Brot und glutenhaltigen Lebensmitteln. Das aktuelle Angebot ist breit gefächert, sodass Du Dich umsehen und leckere Alternativen genießen kannst!

otherPostsCategory Allgemein

Das könnte dich auch interessieren

Kundenmeinungen
6362 Rezensionen