Alle Bewertungen

Filtern nach Sterne
Sortieren nach
  • vor

    / 5

...
Inhaltsverzeichnis
25 October, 2021

Was ist Schlaf? Schlaf und Müdigkeit leicht erklärt

Was ist Schlaf? Weshalb schlafen wir Menschen überhaupt und was geschieht in unserem Körper, während wir schlafen? All dies erfahren wir heute gemeinsam!

Es ist nicht immer einfach, sich zu entspannen und den Körper abschalten zu lassen. Doch beim Schlaf passiert eben genau dies mit Dir. Du kannst Dich ausruhen, während in Deinem Körper wichtige Prozesse vonstattengehen. Doch was genau passiert dabei eigentlich? Was ist Schlaf überhaupt? Wie definieren wir ihn und was macht er mit dem menschlichen Körper? Welche Symptome können bei einem lang anhaltenden Schlafmangel oder chronischer Müdigkeit auftreten? In diesem und den folgenden Artikel befassen wir uns mit all diesen Fragen und den spannenden Antworten darauf. Medicross Labs wünscht Dir viel Spaß!

Wie hängen Schlaf und Vitamine miteinander zusammen?

Warum schlafen wir Menschen? Diese riesige und sehr interessante Frage beschäftigt uns alle schon seit sehr langer Zeit. Wir alle wissen, wie wichtig Schlaf für unser menschliches Nervensystem und all unsere Funktionen in unserem Körper ist. Um direkt mit einer faszinierenden Zahl zu beginnen: Wusstest Du, dass wir Menschen ein Drittel unseres Lebens damit verbringen, zu schlafen? Daher gehen wir davon aus, dass Schlaf ebenso relevant für uns Menschen ist, wie es etwa das Trinken und Essen sind. Dennoch ist der Menschheit lustigerweise nicht eindeutig bekannt, weshalb wir überhaupt schlafen beziehungsweise weshalb wir Schlaf benötigen. Um gesund und fit zu bleiben, brauchen wir in jedem Fall nächtlich genügend Schlaf, der intensiv und fest ist sowie auch zur Regeneration beiträgt. Die passenden Vitamine helfen Dir eben genau dabei. Durch ausgewählte Nährstoffe und Vitamine kann Dein Körper besser und fester schlafen, wodurch Du erholter und munterer am Tag sein kannst.

Laut einigen Forschungen und Studien ist es so, dass wir zum Einschlafen Hilfe von unterschiedlichen Bereichen unseres Gehirns benötigen. Diese Parts unterstützen mithilfe von verschiedenen Botenstoffen unsere Einschlafphase sowie auch unseren weiteren Verlauf des Schlafs. Sicherlich kannst Du Dir bereits denken, dass Schlafen Dich und Deinen Körper entspannt und Euch etwas Erholung, fast schon einen kleinen Urlaub, schenkt. Daher solltest Du nie auf Deinen Schlaf verzichten, sondern stets darauf achten, Dir ausreichend Ruhe zu liefern. Auch das menschliche Immunsystem wird aktiviert, sobald wir schlafen. In Deinem Körper können während des Schlafens Giftstoffe aus Deinem Körper heraus transportiert und Muskeln regeneriert werden. Zudem ist Deine Wundheilung schneller, wenn Du genügend Schlaf erhältst. Wunden können sich besser heilen und Deine Haut sowie Haare wachsen nach und erhalten ausreichend Stoffe für ihre Gesundheit. Während des Schlafens wird Deine Psyche erholt, Deine Muskeln entspannen sich und Du erhältst die Auszeit, die Du benötigst.

Wie viel Schlaf brauche ich? Die eigene Schlafqualität verbessern, indem man versteht, was Schlaf ist

Die Frage nach dem ?Wie viel Schlaf braucht ein Mensch?? und dem ?Was ist Schlaf?? hat keine pauschale, eindeutige Antwort oder Anleitung. Denn jedes Individuum hat seinen ganz einigen Bedarf an Schlaf und somit auch unterschiedliche Dauern und Intensitäten, die benötigt werden. Wenn wir unserem Körper nicht den Schlaf geben, den er benötigt, kann sich auch ein kleiner Schlafmangel – wenn Du beispielsweise längere Zeit eine Stunde weniger als benötigt schläfst – nach einiger Zeit verschlimmern und zu einem chronischen Schlafmangel oder einem -defizit führen. Um dies zu vermeiden, solltest Du Deine Schlafqualität verbessern, indem Du auf genügend Vitamine und Nährstoffe zurückgreifst. Welche genau das sind, erfährst Du in den kommenden Tagen und Wochen von uns.

Langanhaltende Schlafstörungen führen oftmals zu erhöhter Müdigkeit während des Tages und kann Dich unruhig, unkonzentriert und genervt machen.

Wichtig: Bitte achte auf ausreichend Schlaf und fahre nicht im Straßenverkehr, wenn Du müde bist. Dies hat schon häufig zu Verkehrsunfällen geführt. Grundsätzlich solltest Du Acht darauf geben, müde und unausgeglichen keine wichtigen Aufgaben zu übernehmen, die viel Verantwortung mit sich tragen.

Was ist der Schlafzustand? Wie wach bin ich beim Schlafen?

Wie ha?ngen Schlaf und Vitamine miteinander zusammen
Wie ha?ngen Schlaf und Vitamine miteinander zusammen

Sehr lange Zeit ging die Menschheit davon aus, dass der Schlaf ein Zustand wäre, in dem man nichts mehr mitbekommt und welcher fast schon todes ähnlich ist. Dadurch, dass wir in der Lage waren, Menschen während des Schlafens zu untersuchen, also ihre Hirnströme aufzuzeichnen und diese auszuwerten, sind wir zu der Erkenntnis gekommen, dass das menschliche Schlafen ein recht aktiver Zustand ist. Ausgewählte Hirnareale sind, während wir schlafen, fast genauso aktiv wie im Wachzustand, manche sogar noch aktiver. Wusstest Du beispielsweise, dass sowohl Dein Immunsystem als auch Dein Hormonsystem nachts am aktivsten sind und während Du schläfst das Meiste vollenden? Imposant, oder?

Heutzutage wissen wir, dass wir Menschen sogar während des Schlafens Reize und Informationen der Außenwelt aufnehmen können. Teils ist es uns sogar möglich, auf diese zu reagieren und nach eigenem körperlichen Ermessen herauszufinden, wie wichtig der jeweilige Reiz oder der Sinneseindruck war. Dies bedeutet, dass Du in Notsituationen durchaus wach werden kannst, da Dein Körper die Situation als wichtig oder gefährlich einstuft.

Wir sprechen auch von dem anderen Bewusstsein, wenn wir im Schlaf ?festhängen?. Wenn Du Dich nachts dem Schlafen und Träumen hingibst, durchlebt Dein Bewusstsein mehrere Stadien währenddessen und Du hast die Möglichkeit, Dich in der Welt der Träume zu verlieren. Denn belegbar ist es sogar so, dass Dein Bewusstsein sich sozusagen in einer anderen Welt befindet, sobald Du schläfst. Es reist gemeinsam mit Dir durch die spannende Welt des Schlafes und erkundet all die aufregende Bereiche.

Nahrungsergänzungsmittel bei Schlafstörungen einsetzen

Für einen gesunden Schlaf sind viele Dinge von nöten, insbesondere solltest Du Deinem Körper all die Vitamine liefern, die er benötigt. Denn oftmals kommen Schlafstörungen durch einen Nährstoffmangel zustande, welcher leider in den meisten Fällen erst viel zu spät bemerkt wird. Daher wollen wir uns in den kommen Wochen anschauen, welcher Vitaminmangel müde macht.

Doch keine Sorge, bereits jetzt kannst Du herausfinden, welche Nährstoffe Deinem Körper fehlen, indem Du unseren Mikronährstoffanalyse Selbsttest für Zuhause mit Haarprobe durchführst. Dieser verrät Dir genauestens, auf welche Vitamine Du zurückgreifen solltest, um einen erholsamen Schlaf genießen und Schlafstörungen durch Nährstoffe besiegen zu können. Auf Basis dieser Auswertung kannst Du in unserem Shop Nahrungsergänzungsmittel erwerben, welche wir in unserem Labor explizit für Dich anfertigen. Somit musst Du nicht mehrere Kapseln oder Präparate erwerben, ohne genau zu wissen, was sich überhaupt in diesen befindet. Bei Medicross Labs erhältst Du auf Dich zugeschnittene Nahrungsergänzungsmittel, die nur für Dich gedacht sind!

Denn mit den passenden, personalisierte Nahrungsergänzungsmitteln kannst Du präventiv Schlafstörungen und Vitaminmangel entgegenwirken. Wir wollen Dich und Deinen Schlaf unterstützen. Wir wollen Dir dabei helfen, Schlafstörungen mit Vitaminen entgegenzuwirken, sodass Du von Ruhe und Entspannung profitieren kannst. Was ist Schlaf und was machen wir am besten mit ihm? Bis zum nächsten Mal, dann beantworten wir alle weiteren Fragen!

otherPostsCategory Schlaf

Das könnte dich auch interessieren

Kundenmeinungen
6320 Rezensionen