Alle Bewertungen

Filtern nach Sterne
Sortieren nach
  • vor

    / 5

...
Inhaltsverzeichnis
1 February, 2022

Eine Stoffwechseldiät einfach erklärt

Was ist eine Stoffwechseldiät? Mit dieser Frage möchten wir uns in unserem heutigen Artikel befassen und viele spannende Facetten einer solchen Diät auflisten.

Was genau meint eine Stoffwechseldiät und bringt sie wirklich etwas? Wie kann ich am besten abnehmen und meinen eigenen Fettstoffwechsel ankurbeln? Spannende Fragen, die wir gerne gemeinsam mit Dir beantworten möchten. Wir haben uns bereits in unserem letzten Artikel mit dem Stoffwechsel und auch dem Fettstoffwechsel beim Menschen befasst und uns ebenfalls angeschaut, welche verschiedene Arten und Stoffwechseltypen es gibt und wie diese jeweiligen Typen am besten abnehmen oder eben zu nehmen können. Heute möchten wir uns explizit mit der Stoffwechseldiät auseinandersetzen und häufig gestellte Fragen zu diesem Thema beantworten. Wir wünschen Dir viel Freude!

Was ist eine Stoffwechseldiät?

Bei der Stoffwechseldiät handelt es sich um eine Diät, welche explizit darauf ausgelegt ist, den menschlichen Stoffwechsel anzuregen. Es ist so, dass eine Stoffwechseldiät meist nur über einen eher kurzen Zeitraum hinweg durchgeführt wird, um eben den eigenen Stoffwechsel anzukurbeln. Hierbei liegt der Fokus darauf, verschiedene Lebensmittel aus seinem Speiseplan zu streichen und andere wiederum vermehrt zu integrieren. Wenn Du Dich daran erinnerst – wir haben in unseren letzten Artikeln bereits über das Intervallfasten und dessen Wirkung auf den menschlichen Stoffwechsel sowie den Fettstoffwechsel geschrieben. Beim Intervallfasten ist es so, dass der ausgewählte Zeitraum, in dem man etwas isst oder eben nichts isst, von großer Relevanz ist. Dabei kommt es nicht wirklich darauf an, welche Lebensmittel Du zu Dir nimmst. Wenn wir uns nun jedoch die Stoffwechseldiät anschauen, ist der entscheidende Punkt hierbei, dass Du eben genau auf die Lebensmittel, die Du zu Dir nimmst, achten musst.

Wie lange dauert eine Stoffwechseldiät an? Du kannst davon ausgehen, dass eine Stoffwechseldiät in der Regel nur kurze Zeit andauern soll, meistens etwa 14 Tage. In dieser Zeit ernährst Du Dich von vorher ausgewählten Lebensmitteln und verzichtest zugleich auf andere Nahrungsmittel, die viele Kohlenhydrate enthalten. Ebenfalls hierbei entscheiden, dass Du lediglich drei Mahlzeiten pro Tag zu Dir nimmst. Um Dir die Stoffwechseldiät ein wenig genauer zu erklären, wollen wir uns nachfolgend die Lebensmittel anschauen, die während solch einer Diät wichtig sind und auch diese, die Du im besten Fall meiden solltest.

Auf welche Lebensmittel sollte ich während einer Stoffwechseldiät verzichten?

Auf welche Lebensmittel sollte ich während einer Stoffwechseldiät verzichten
Auf welche Lebensmittel sollte ich während einer Stoffwechseldiät verzichten

Wir empfehlen Dir, während solch einer Diät auf Lebensmittel zu verzichten, die sehr fetthaltig sind, darunter fetthaltiges Fleisch sowie auch fetthaltiger Fisch. Insbesondere Schweinefleisch oder auch der sehr beliebten Lachs enthalten eine große Menge an Fett, welches Du meiden solltest, wenn Du eine Stoffwechseldiät durchhführst. Ebenso solltest Du auf Kohlenhydrate verzichten. Diese findest Du vermehrt im Brot, Nudeln oder auch Kartoffeln wieder. Damit ist noch nicht genug – was viele nämlich vergessen, ist die Tatsache, dass auch das zuckersüße Obst reich an vielen Kohlenhydraten ist. Daher solltest Du auf Obst, wie beispielsweise Bananen, unbedingt verzichten.

Was eigentlich sehr klar ist und worauf wir ohnehin verzichten sollten, ganz gleich, ob wir nun eine Stoffwechsel Diät durchführen oder nicht, sind Produkte, die Nikotin, Alkohol oder jene, die sehr viel Zucker enthalten. All diese Lebensmittel stören Deine Stoffwechseldiät und sorgen dafür, dass Du vermutlich nicht abnehmen und Deinen Stoffwechsel ebenfalls nicht ankurbeln kannst. Doch nun zu etwas Positivem! Jetzt möchten wir uns die Lebensmittel anschauen, die Du unbedingt während Deiner Stoffwechseldiät in Deine Ernährung integrieren wolltest.

Während der Stoffwechseldiät sind Deine Freunde mageres Fleisch, wie beispielsweise Putenfleisch oder auch Hühnerfleisch, Gemüse, Kräuter und Salate sowie leichtes Obst, darunter beispielsweise Pfirsiche, und natürlich viele Eiweiße. Also greif unbedingt bei Eiern, verschiedenen mageren Milchprodukten, wie Joghurt oder Quark, und auch leichtem Käse zu!

Welche Lebensmittel sollte ich zu mir nehmen, wenn ich eine Stoffwechseldiät durchführe?

Wir haben Dir oben bereits die Lebensmittel genannt, welche Du unbedingt meiden solltest, wenn Du eine Stoffwechseldiät planst. Denn während solch einer Diät kommt es auf die Kalorien und die Lebensmittel an, welche Du zu Dir nimmst. Wenn Du nun eine Stoffwechseldiät durchführen möchtest, wirst Du feststellen, dass insbesondere eiweißhaltige Lebensmittel hierbei helfen können.

Welche Lebensmittel darf ich also während einer Stoffwechseldiät essen? Wir empfehlen Dir  herbei viel frischen Salat, eine Menge Gemüse sowie Obst, welches nicht allzu kohlenhydratlastig ist, mageres, leichtes Fleisch, wie beispielsweise Pute, sowie verschiedene Milchprodukte, welche ebenfalls mager sein sollten. Wenn Du auf ausreichend Gemüse und Obst zurückgreifst, kannst Du von dem langanhaltende Sättigungsgefühl profitieren sowie ebenfalls viele wichtige Vitamine aufnehmen. Gekochte Eier sind ebenfalls sehr gesund und halten eine lange Zeit satt, weshalb Du sie unbedingt in Deine Stoffwechseldiät integrieren solltest.

Wenn Du Dich fragst, welche Getränke Du während einer Stoffwechseldiät genießen darfst, empfehlen wir Dir hierbei natürlich als erstes ganz viel Wasser, da dieses nicht nur zahlreiche Prozesse in Deinem Körper unterstützt, sondern zugleich ein wahres Wundermittel ist, wenn es um das Abnehmen geht. Selbstverständlich kannst Du ebenfalls auf naturbelassenen sowie ungesüßten Tee zurückgreifen oder hin und wieder eine Tasse schwarzen Kaffee trinken. Denn auch Tee und Kaffee können den Stoffwechsel ankurbeln und dazu beitragen, schneller abzunehmen. Wenn Du diese Getränke nun in Deiner Stoffwechseldiät integrierst, wirst Du sicherlich von zusätzlichen positiven Effekten profitieren können.

Mit personalisierten Nahrungsergänzungsmitteln den Stoffwechsel ankurbeln

Eine Stoffwechseldiät eignet sich nur für Dich, wenn Du fit und gesund bist. Für Menschen, welche unter verschiedenen Krankheiten, wie beispielsweise Diabetes oder auch Herz-Kreislauf-Beschwerden, leiden, empfiehlt sich eine Stoffwechseldiät nicht unbedingt. In diesem Fall solltest Du unbedingt mit Deinem Arzt oder Deiner Ärztin sprechen, um abzuklären, ob und welche Arten von Diäten sich für Dich eigenen.

Währenddessen kannst Du mit einem einfachen Selbsttest für Zuhause mit Haarprobe eine Analyse Deines Körpers durchführen und anschließend auf personalisierte Nahrungsergänzungsmittel zurückgreifen, die alle Vitamine enthalten, welche für Deinen Körper besonders wichtig sind.

otherPostsCategory Stoffwechsel

Das könnte dich auch interessieren

Kundenmeinungen
6362 Rezensionen